Diesen Morgen

 

There’s nothing left at all but time to go …

Es kommt ja nicht mehr oft vor, dass man einen „neuen“ The Cure Song hört, selbst die B-Seiten sind durch diverse B-Seiten-Kompilations alle bekannt und längst gehört.

B – Seite

Aber eine der neuesten (13 Jahre alt) 7″ – Singles The End of the World hat eine mir unbekannte B-Seite, die auch sehr ordentlich ist und das Album The Cure durchaus bereichert hätte. Schön düstertraurig mit einem leichten Hang Richtung Disintegration, vielleicht ist es dort damals nicht mit in den finalen Fundus hineingekommen, aus dann schon verständlicheren Gründen.

Ist jedenfalls ein von vier wunderbaren The Cure 7inches, die ich zum Jahresauftakt bei meinem Lieblingsschweden Zuko72 gekauft habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.