Auf die schnelle Art – gezeichnet

Langweiliger September Sonntagmorgen, der junge Künstler sucht sich Platten aus dem Regal raus und malt sie ab:

pta_0002
(JA – September 2014)

sotu_0001
(JA – September 2014)

Bonus aus dem Archiv:

violator_450

(JA – März 2014)

Eine Antwort auf „Auf die schnelle Art – gezeichnet“

  1. Das ist ja ganz fantastisch! Ich bin echt beeindruckt!
    Da sollten wir ein Projekt draus starten, man könnte eine Ausstellung organisieren mit Kaffee & Apfelkuchen und Original & Fälschung und der entsprechenden Musik zum jeweiligen Cover.
    Hach. Ich spinne das mal weiter und beantrage Vorrecht auf’s Management des jungen Künstlers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.