Ich erinnere mich immer noch, England

Aus dem zweiten Bloc Party Album Weekend in the City gibt es genau drei Singleauskopplungen und die sind alle drei mit dem Prädikat besonders wertvoll auszuzeichen.

Es war der Neuberliner Hase, der damals (vor sieben Jahren) in Bielefeld noch sagt, dass das genau der richtige Song für das Hause vinylabel sei. Allerdings war ich zunächst nicht so sehr verzaubert von dem ersten Bloc Party Album und auch nicht vor der ersten dieser drei Singles (The Prayer).

remember

Aber der Hase, der ja auch fast Lehrer geworden wäre, sollte auch an diesem Morgen recht haben. Die zweite Single I Still Remember war derart liebevoller Bloc Party Rockpop, dass es zum Song des Jahres wurde.

england

Begeistert von dem Artwork orderte ich auch die drei 7″ Singles und musste dann feststellen, dass auf der B-Seite der The Prayer Single noch ein viel besser Song England gepresst war. Ein Song so fantastisch, dass ich es nicht verstehe, warum er nicht mit auf das Meisterwerkalbum gekommen ist.

hunting

Weil es schon ein toller Openertrack des Albums ist, sei auch erwähnt, dass es noch eine dritte tolle Single gibt, die aber weder den Track des Jahres enthält noch die beste B-Seite aller Zeiten. Aber das Artwork wäre sonst auch unvollständig gewesen!

Eine Antwort auf „Ich erinnere mich immer noch, England“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.