Kalifornifizierung

Mit dem Album Californication sind die Red Hot Chili Peppers irgendwie im Popregal angekommen. Ob das kuhler ist, als was sie vorer machten ist zu diskutieren. Jedenfalls – es war die erste Schallplatte nach dem Einzug in meine erste Wohnung. Otherside habe ich Anfang der 2000er ca. 2000mal gehört und somit hat das Lied auch eine Lebensabschnittgeschichte mit Soundtrack versehen.

otherside
How long, How lo-o-ong?

Darum mag ich diese Red Hot Chilis Platte irgendwie sehr sehr gerne, auch die (drei) anderen Seiten.

Meine einzige Red Hot Chili Peppers Platte steht zwischen Recoil und Right Said Fred.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.