Kuschelig

kuschel
Bekannt aus der Fernsehwerbung!

Es ist ja schon immer sehr kuschelig im Palasthotel, weil wir hier alle so liebe Leute sind. Aber die Anschaffung einenes Plattenspielers und die Inbetriebnahme mit dem kuscheligsten Vinyl was auftreibar war, steigert dieses um Rillen.

Ach ich weiß übrigens jetzt auch, bei wem ich mich initial nochmal bedanken kann, für diese Schallplatte: Danke,

carmen
Sie lebe hoch!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.