Nach der Disco

afterthedisco

Hurra, meine drei Geburtstagsgutschein-Vinyls sind heute mit der Post gekommen. Drei Bands mit ihren neusten Werken aus 2013 und 2014. Alle drei Bands haben bisher noch keine Schallplatte im Regal gehabt.

Broken Bells haben After The Disco ein wunderbares Album gemacht, welches dieses Jahr im Auto schon rauf und runtergelaufen ist und es ist ein Freude diese schöne Musik auch in als 180g schwere schwarze Scheibe zu haben.

Für das Album des Jahres 2014 wird es hier aber vermutlich nicht reichen, denn der Tokyo Police Club hat schon besser nachgelegt. Im Regal wird es ein Platz zwischen Bright Eyes und Bronski Beat.

Eine Antwort auf „Nach der Disco“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.