Cro ohne Stecker in der Steckdose

So der kuhle Inrapper Cro soll laut Kritikpresse ein tolles Album gemacht haben, aber ich hatte leichte bedenken, als ich sah, dass Mr.Langeweile Jodelherre auch im Crofreundeskreis ist und als wenn das nicht reichte auch noch die Prinzen (fehlt ja fast nur noch Prince, hihi).

cro
Triple Vinyl

Ich habe erstmal nur kurz in alles reingehört, denn eigentlich habe ich nur auch mal ein Croplatte haben wollen um die dann mal mit Martin (verwandester Cro Fan den ich kenn) zu hören und eigentlich ist auch Sunny/Easy nen ganz kuhler Song (auch hier unplugged!).

Überraschen gut ist der Track Meine Gang der von Cro mit Dajuan zusammen performt wurde.

cropanda
Außerdem mag ich Pandabären.

Die beiden unplugged Meilensteine sind meiner Meinung nach das Nirvana unplugged und Rock’n’Roll Realschule und wenn die beiden auf der Skala fünf Sterne bekommen, dann bekommt Cro allerhöchsten zwei.

Das Package vom TripleVinyl ist ganz nett gemacht, aber ich kann das jetzt erstmal bis zum nächsten Besuch von Martin ins Regal zwischen Cranberries und Culture Club in der Bedeutungslosigkeit verschwinden lassen. Schade, ich dachte echt, es wäre irgendwie eweng mehr drin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.