Delta

sideAdelta
an awesome wave

Offtopic: Seit etwa 20 Folgen fliege ich mit den Kids und der Voyager dank einer Amazon-Instant-Star-Trek-Flat durch den Delta-Quadranten. Das ist sehr kuhl, ein bisschen so, wie zu der Zeit, als ich das erste Mal studierte. Aber was ich eigentlich sagen wollte:

altJ
delta

Alt-J aka. Delta (bzw. ∆) und sein Debut-Album in wunderschönweißem Vinyl steht hier schon etwas länger und wartet auf den Einzug in das Vinylabelsortiment. Seit ein paar Wochen habe ich Matilda als netteren Ohrwurm.

Der Track ist unter anderen auch auf dem wunderbaren 2012er Album An Awesome Wave und aktuell könnte ich ihn mir etwa einmal die Stunde anhören.

Nebst der schönen Typo auf der Platte, bin ich also über drei Jahre nach dem Erscheinen der Platte immer noch sehr zufrieden mit dem Album, was man wohl als etabliert beschreiben könnte. Ulkig ist auch, dass das Album ja wirklich schwer einzusortieren ist, ich es aber mal zwischen Alphaville und Assembly einsortiert habe.

matilda
Matilda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.