Stop!

45rpm
Stand there where you are!

Das hat es früher öfter mal gegeben, einfach eine Single auskoppeln, die dann später nicht auf einem Album ist. Und das ist eigentlich auch ein tolles Konzept, so können doch Künstler immer mal wieder einen Track raushauen und man erfreut sich daran. Wenn sie später Bock haben, packen sie den Track oder mehrere doch noch auf nen Album, oder nur auf nen Best of oder so.

stop
We’ll be together again, I’ve been waiting for a long time!

Stop ist jedenfalls eine Hammer Erasure Single und der Track ist nur auf der Crackers International EP und auf keinem Studioalbum zu finden. Sowas könnten einige Band gerne immer mal wieder machen, aber es klingt ja ein bisschen so, als wenn Röyksopp das planen.

Wie dem auch immer alles sei, es gilt: Hört mehr Erasure!

2 Antworten auf „Stop!“

  1. Ich war da schon ein Achteljahrhundert nicht mehr und schon ein Vierteljahrhundert nicht mehr auf dem Klo – don’t know … wollen wir mal gucken fahren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.