Uckermark, ach ne doch besser Hinterland

Während die Kinder sich freuen, dass die Lego Chima Figuren im Hinterland angegriffen haben, freue ich mich auch.

hinterland

Ich habe nach ein wenig Pause mal wieder das zweite Casper Album Hinterland angehört und finde es glaube ich sogar besser, als das erste Casper Album. Casper bringt viel guten Text und viel gute Melodie, wenn er jetzt noch eine Gesangstimme hätte, wäre alles sehr sehr gut.

hinterteil
Hinterteil

Während beim ersten Album auch die Songs mit Gastsängern die herausragenden Stücke waren, ist hier auch das Kraftklub Lied einer der drei besten Songs.

Dafür ist das Artwork diesmal ne ordentliche Spur zu esoterisch. Aufhängen würde ich es nicht, lieber den Wolf.

2 Antworten auf „Uckermark, ach ne doch besser Hinterland“

  1. Wuhu! Casper!
    Ich hab’s witzigerweise auch am Wochenende nach langer Zeit mal wieder gehört. 7 Leute um meinen kleinen Küchentisch herum und vom Plattenteller sang Casper in voller Lautstärke. Das war ganz schön ok!
    PS: Ich war ja übrigens schon mal im echten Hinterland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.