Okay

Das ist jetzt Zufall, dass dieser Beitrag beinahe auch der Titel des letzten Beitrags ist. O.K. von okay hat aber überhaupt gar nichts mit Radiohead zu tun und (da war ich mir niemals ganz sicher) auch gar nichts mit Camouflage – obgleich der englischsprachige Refrain sich sehr sehr danach anhört.

okay
Das allerschönste was Füße tun können ist tanzen

Eher per Zufall war diese 7″ am Wochenende als Stabilisator bei einer The Cure Single mit dabei und hat mich dann noch fast mehr erfreut, als der eigentliche Einkauf selber, denn 1988 ist das wirklich ein Hit gewesen. Wunderfeinster Synthiepop untermalt von mal weniger mal mehr historischen Sprachaufnahmen, wie zum Beispiel die hochemotionale Torkommentierung von Herbert Zimmermann zum Wunder von Bern.

Der Schuhkarton gewinnt ein weiteres mal an Hitklassik und rüstet sich, um vielleicht irgendwann einmal in eine Wurlitzer Vinyl Jukebox eingebaut werden zu können, aber das ist eine anderer Traum.

atariUnd noch nen anderer Traum, der schon in den End80er Jahren geboren wurde, ist der Musik mit einem Atari ST zu machen. Ach ja, das waren noch Zeiten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.