Unbrauchbares Zeug

Vor ein paar Wochen habe ich eine Junk Mail per DHL bekommen – das neue M83 Album Junk nämlich. Noch vor dem Anhören habe ich mich über die beiden fantastischen Gastvocals gefreut: Susanne Sundfør und Beck Hansen.

Bisher habe ich ja nix von Messier 83 im Plattenschrank, außer die eine Seite auf dem Susanne Sundfør Album und das wollte ich mal ungehört ändern.

Tja, ist beim ersten und auch zweiten Mal hören nicht so der Knaller – aus lauter  Frust, habe ich direkt den Soundtrack von Oblivion nachgeordert, wissend das der Track der dort mit Susanne Sundfør drauf ist, der beste Exit-Song-of-a-Film 2015 gewesen sein könnte.

m83
Junk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.