2020

5x black vinyl – 11x colored Vinyl verstecken sich in den Hüllen

Hot Chip ist eine Compilation und kein Hot Chip Album, allerdings mit vier Hot Chip Tracks. New Order ist nur eine Single ohne Album so wie früher viele New Order Singles erschienen. Die anderen 14 Alben sind alle ganz ordentlich, auf jedem ist mindestens ein Lied enthalten, welches den Kauf einigermaßen rechtfertigt. Kein Album enttäuscht, allerdings hätte ich mir etwas mehr tolle Lieder auf dem Pet Shop Boys Album gewünscht, welches so keine Chance hat ein Album des Jahres zu werden.

Kein Album des Jahres sind zudem die Alben von Marilyn Manson, Madsen, A Certain Ratio, The Killer, The Smashing Pumpkins und Lady Gaga.

Überraschungen sind hingegen gelungene Erasure, Kylie Minogue, Alanis Morissette und Gorillaz Alben.

Überragend sind Die Ärzte (Hell), Eels (Earth to Dora) und Jarv is (Beyond the Pale) – ins Album des Jahres Regal kommen wieder einmal knapp nicht die Eels und auch nicht die Ärzte, obgleich ich das Album besser finde, als das 2000er Album, welches im Album des Jahres Regal in seiner Kuschelhülle steht.

Album des Jahres 2020

Must I grow old? Yes, yes, yes!

Am meisten gehört und am meisten begeistert hat mich das Jarvis Cocker Album seiner Band Jarv is und den leider nur sechs aber größtenteils supertollen Songs, allen voran: Am I missing something.

Save your Tears for another Day

Im Nachgang kam noch der Kinderohrsound des Jahres auf Platte – ich mach Blinding Lights nur an, wenn ich davon die Platte hab – als haben die Christkinder es Papa zu Weihnachten geschenkt. Super Song.

2 Antworten auf „2020“

  1. Oh! 2020 gab’s ein neues Madsen-Album und Du hast es gekauft?! Verblüffend. Da es das gute Stück scheinbar nichtmal zu einer eigenen Rezension gebracht hat, war das wohl eher so mittelmässig bis nichtso … nehmen ich an …

    Frohes Neues, Vinylabelista!

  2. Hmmm – Ist mir erst gegen Nikolaustag zugegangen, da bin ich noch nicht so zu gekommen – es ist ein ganz ulkiges Punkalbum, das Madsen selber wohl auch nur so semiernst nehmen … steht aber deutlich „Im Schatten der Ärzte“ :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.