Kraft, Korruption und Lügen

No movement, no Colors just silence

Irgendwie ist Power, Corruption and Lies das erste New Order Album, den zuvor gab es nur E.P. und 12″ Maxi Vinyls. Etwa acht Wochen nachdem Blue Monday auch eben nur aks 12″ MaxiVinyl (meist verkaufte MaxiSchallplatte aller Zeiten) veröffentlicht wurde, erschien diese acht Tracks Platte, die mich vor allem mit dem Opener der zweiten Seite Your silent Face verzaubert.

Witzig eigentlich, dass man es sich gespart hat auf das „normale“ Album auch noch den fetten Hit zu packen, denn Blue Monday hat es dann tatsächlich auf die US-Kassettenversion geschafft.

Ich hab jedenfalls gerade meine Kassette gesucht, wo ich mir 1984/85 selber den Blumenstrauß drauf abgemalt hatte, aber nicht gefunden – schade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.