Vinylockdown #30 – vor 30 Jahren – 1990

26,6 Kilo Pappe, Vinyl und NIN-Folie bringen die 90er auf die Wage. Das bedeutet, dass meine 90er Alben im Schnitt 341g wiegen – Dreisatz, wer wissen will, wie viele Platten es sind.

… aber mal in das Jahr wo 90er begann:

World in my Eyes

Die 90er starteten jetzt nicht mit vielen Alben, die heute in mein Musikspektrum fallen und tatsächlich sind im Regal auch nur drei erwähnenswert, eine davon vermutlich die letzte Platte von der ich mich trennen würde, wenn ich müsste.

Violator und Behaviour

Ein bisschen wie das dritte Rad am Wagen kommt hier die Lightning Seeds Platte dazu, während ich die anderen beiden massiv abfeiere, ist das nettes Zwischengeplänkel, aber besser als zB AC/DC, was auch noch aus 1990 aufgelegt werden könnte – da würde ich mich allerdings auf Thunderstruck beschränken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.