All die Farben von dir

Nachdem das letzte Album von James so toll war und mich auch das erste Lied von dem neuen Album echt gut geteasert hat und das Cover hübsch anzusehen ist und ein paar weitere Reinhörer beim Internetdienst sehr gut waren:

Ich freue mich, dass das neue James Album nun bei mit im Bilderrahmen hängt und schon mit allen vier Seiten auf dem Plattenteller gelaufen ist. Es ist wieder toll. Es versprüht keine Album des Jahres Atmosphäre, aber es ist nicht so, dass man es zwischendrin ausmacht oder ein Lied weiter hüpft.

Da ich auch ein großer Fan von Farbkonzepten bin, ist auch das Anheften guter Eigenschaften an Farben im Innenteil des Klappcovers sehr gelungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.