Ausradierung für die Fans

Our Love is Superlove

Erasure ist vielleicht das erasuresque Experiment von Erasure, denn es ist so mehr oder weniger nicht darauf angelegt, dem Album Hits entspringen zu lassen, sondern eher es mit elektrischen Meister Werken aufzufüllen. Es ist also am Ende große und wie ich finde großartige Kunst. Es hieß immer auch ein bisschen, dass es ein Album für die Fans gewesen wäre und als Fan würde ich sagen, ist das echt sehr gut angekommen.

Rock me gently

Auch wenn ich ein bisschen das Gefühl hab, dass sich Erasure mit dem Album komplett aus der Radiotauglichkeit verabschiedet hat und somit quasi für immer und ewig aus der Öffentlichkeit verschwand – echt die gibt es immer noch?! – möchte ich auf keinen Track auf diesem Doppelvinyl missen.

Es hat lange lange gedauert bis sich das wiederveröffentlichte Vinyl nun zu der ewig alten Kompaktscheibe gesellt, die im Herbst 1995 begann Gold in die Ohren zu senden. Wenn ich mir für den eigenen Klangkeller etwas wünschen dürfte, dann am liebsten die Maschinen, die das Album Erasure möglich gemacht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.