Viehtreiber

Als die Übersetzer von Westworld zum wiederholten Mal Cowboy mit Viehtreiber übersetzten, viel mir auf, dass ich mal die tragische Geschichte rund um mein Geburtstagsvinyl 2016 vertellen könnte statt immer nur hippe TV Serien zu glotzen.

From magenta to brightblue

Also, letztes Jahr zum Geburtstag habe ich mir das legendäre Erasure Album Cowboy gönnen wollen, dass wegen seines Erscheinungsjahres 1997 und der damit sehr niedrigen Auflage, bei discogs allerdings eher rar und eher teuer war. Dennoch gab es im Frühjahr dann einen Anbieter, der die Platte für 75 EUR verticken wollte und mich, der ihm dann dabei helfen wollte.

Nach Wochen war die Platte wieder zurück zu ihm auf die Peleponnes geschickt worden, der Adressat war unbekannt. Er hatte leider ein paar wichtige Zeilen bei unserer Palasthotel Büroadresse vergessen – den Firmennamen nämlich und so schlau die meisten Postleute auch sind, alle Mitarbeiter in allen Firmen auf ihrer Route kennen die sicherlich nicht mit Namen – nicht einmal mich.

Großes tamtam.gr, warum meine Adresse falsch wäre und so weiter und so fort, mein Geburtstag war mittlerweile allerdings auch gewesen. Er wollte es nochmal versenden, an meine Zuhauseadresse …

Zwei Monate später habe ich paypal Kundenschutz erstmals ausprobiert, denn die Platte war immer noch nicht da. Ein paar Tage später aber die Mail vom Verkäuferbruder, dass der Verkäufer wohl einen tragischen Unfall hatte und er mir das Geld wohl am besten zurücküberweisen würde.

Genau zu dem Zeitpunkt, gab es die Rereleases fast aller Erasure Alben und Cowboy konnte für 18,95 EUR bei Amazon gekauft werden. Alles in allem natürlich etwas schade für den armen Südeuropaer.

Don’t say, your Love is killing me!

Seither gibt es die allesamt wunderschönen Cowboypopsongs auch auf Vinyl im Regal. Eines der besten Alben 1997 und eines der besten Alben von Erasure.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.