Weiße Lügen (mit (Oster-) Hase)

white-lies
Ostern mit weißen Lügen

Eigentlich* ein Kunstwerk, mit dem schönen weißen Hasen und mit der schönen angeschnittenen Typo, kommt es sehr schön Carsonesque daher.

Ein Grund den Deine Lakeien Hasen dieses Jahr zu Ostern, als Deko über die bunten Eier zu hängen.

Noch zum eigentlich*: auf den insgesamt vier Seiten von White Lies ist irgendwie kein Lakeien Song, der einem ein „Whow“ abluxt – gerade ausprobiert und das Experiment abgebrochen – sodass die Platte wirklich eher eine Deko- bzw. Sammlungsvervollständigungsfunktion erfüllt – schade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.