Vinylockdown #22 – vor 22 Jahren – 1998

Ween – Mai ’98

1998 hab ich sieben von den neun Platten im Bild oben direkt als Vinyl gekauft – von eels und placebo sind damals erstmal die digitalen Träger angeschafft worden – 7/9tel finde ich einen sehr guten Schnitt für damalige Verhältnisse.

Then that goes in there

Ach und in Wirklichkeit ist es sogar noch besser, denn die Platte des Jahre This is Hardcore von Pulp, habe ich ja auch als Platte gekauft, als sie bei Ween zu kaufen gab.

Im Nachkaufenbereich ist also 1998 ein günstiges Jahr gewesen, zumal die Nachkäufe auch Neuauflagen sind, die den Standardpreis für diese Dekade haben.

Beim ordentlicheren Durchsuchen auch in Vorbereitung auf die kommenden Tage finden sich immer auch mal wieder ein paar Platten, die natürlich auch gehört werden wollen, so auch Shrink von The Notwist – gekauft bei Ween, weil es gerade dort lief und sich sehr kuhl angehört hatte und auch immer noch anhört.

You attack my Head with Numbers

Außerdem sind Cover und Plattenverlabelung wunderbar blau.

Eine Antwort auf „Vinylockdown #22 – vor 22 Jahren – 1998“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.