Studentenarbeit

Ich muss dringend aufhören Witzforderungen gegenüber Studenten zu machen. Das vorletzte Mal hat es deswegen Schokolade und das letzte Mal Kuchen gegeben, aber Niko hat hier gerade wirklich den Vogel (Kondor!) abgeschossen.

Semesterabschlussaufgabe war: Ein analoges Produkt zu gestalten, also gab es von ihm ein sehr gelungenes Printprodukt – ein Booklet. Topp.

Nur um was zu sagen, wie es hätte noch besser sein können meinte ich: Analoges Produkt okay, fehlt ja leider noch die Schallplatte, damit es wirklich perfekt ist.

Ein halbes Jahr später passiert das:

Grundlagen analoger Gestaltung 2013
Grundlagen analoger Gestaltung 2013

Danke Niko, an Dich und Deinen Vogel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.