X & Y

Oh was habe ich dieses Album geliebt. Ich habe selten solange gedacht, dass ich nie wieder etwas anderes hören will. Und dann dieses bunte aber ordentiche Artwork, ganz, ganz, toll.

x & yDas Doppel-Vinyl selber ist in einer extraaufwendigen Box unterwegs und auf einem Poster wird dieses Coloralphabet genauer aufgeschlüsselt.

2005 war einfach ein so schönes Jahr, toll dass es da auch noch dieses Album dran erinnert, immer mal wieder, wenn man heute acht Jahre später eigentlich nen ordentliches bisschen die Nase voll hat von Coldplay …

Eine Antwort auf „X & Y“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.